Pflegetipps

Der Frottierstoff unserer Bademäntel hebt sich durch ihre unvergleichliche Geschmeidigkeit hervor und hat einen besonders weichen und flauschigen Griff. Das verdanken wir den langen Fasern der Baumwolle, die wir bei der Herstellung verwenden. Diese langen Fasern geben dem Garn beste Spinneigenschaften, um bei dem Stoff eine hervorragende Flauschigkeit, Festigkeit, Färbbarkeit und Widerstandsfähigkeit zu erreichen.

Aus diesen luftigen Baumwollgarnen hergestellter Frottier-Bademäntel unseres Onlineshops weisen eine sehr hohe Saugfähigkeit auf. Auch nach mehrmaligem Waschen gewinnen die Bademäntel an Geschmeidigkeit, solange man sie richtig wäscht. Bitte beachten Sie deshalb die folgende wichtige Pflegehinweise, damit Sie an Ihrem Bademantel lange Zeit Freude haben.

Aufgebaut aus dem straffen Grundnetz sowie der losen Schlingen ist der Frottierstoff ein besonderes Zweikettengewebe. Deshalb müssen Frottierbademäntel vor dem Gebrauch immer einmal gewaschen werden. Erst dadurch zieht sich das Grundgewebe zusammen, die Frottierschlingen werden besser fixiert und können sich danach nicht mehr so leicht lösen. Erst nach dem dritten bis fünften Waschen binden sich die Schlingen vollkommen fest.

Damit die Restfarbe des Bademantels bei der ersten Wäsche sich richtig löst, empfiehlt es sich, den Bademantel bei 60 Grad zu waschen. Dadurch erhöht sich auch die Festigkeit des Frottiers.

Waschen Sie Ihren Bademantel nicht mit Kleiderteilen, die mit Häkchen oder Reißverschlüssen versehen sind, damit keine lang gezogenen Fäden entstehen können. Falls dieses einmal der Fall sein sollte, die gezogenen Schlingen einfach in der normalen Höhe kurz abschneiden.

Es ist kein Grund zur Sorge, dass ihr Bademantel anfangs Flusen bildet. Eine richtig gefüllte Wäschetrommel vermindert die Reibung und somit die Entstehung von Flusen.

Damit die Farbe des Bademantels nicht so schnell aufhellt, benutzen Sie für den farbigen Bademantel immer ein Waschpulver ohne Bleichmittel. Um die Saugfähigkeit des Materials nicht zu mindern, waschen Sie den Bademantel stets ohne oder mit sparsam dosiertem Weichspüler.

Am Besten den Bademantel im Trockner bei niedriger Temperatur antrocknen, anschließend per Hand ziehend in Form bringen und auf einem Bügel hängend trocknen lassen. So können Sie den angenehmen Tragekomfort und die hohe Saugfähigkeit des Frottiers dauerhaft gewährleisten.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem Bademantel!